Restholz zu Pellets veredeln

Die sinnvolle Wertschöpfung direkt bei Ihnen vor Ort

Willkommen beim Technologieführer

Als wir 2004 mit der Herstellung von modularen Pelletieranlagen begannen, galten wir als Pionierfirma in der Branche. Heute sind zahlreiche Anlagen mit dem «Herzstück», unserem PelletModul ZM® das Original, zur vollsten Zufriedenheit der Kundschaft im In- und Ausland in Betrieb. Diese vollautomatisierten Anlagen produzieren lokal vor Ort aus Restholz wertvolle Pellets und leisten so einen wichtigen Beitrag an eine dezentralisierte, ökologisch und ökonomisch sinnvolle Heizenergieversorgung aus nachwachsendem Rohstoff.

Das schönste Denkmal,
das ein Mensch bekommen kann,
steht in den Herzen seiner Mitmenschen.

Albert Schweitzer

In Memoriam

Im Februar 2022 ist Anton Zimmermann, Firmengründer und Seniorchef, völlig unerwartet am Arbeitsplatz verstorben. Mit seinem ausgeprägten Innovationsgeist und seiner grossen Schaffenskraft hat er die Entwicklung der ZM-Technik für Holz AG zum heutigen erfolgreichen Spezialunternehmen für Lösungen im Bereich der Restholzverwertung entscheidend geprägt. Er wird uns als Mensch und unternehmerisches Vorbild fehlen; gleichzeitig ist sein gelebtes Vorbild für uns ein grosser Ansporn, die Firma in seinem Sinne weiterzuentwickeln.

Nachfolgeregelung bei der
ZM-Technik für Holz AG

Kundeninformation lesen

Mitglied

Marktplatz