Pellets aus Restholz: PelletModul ZM das Original

Die sinnvolle Wertschöpfung direkt bei Ihnen vor Ort.

Unsere vollautomatisierten Anlagen produzieren lokal vor Ort aus Restholz wertvolle Pellets und leisten so einen wichtigen Beitrag an eine dezentralisierte, ökologisch und ökonomisch sinnvolle Heizenergieversorgung.

Für unsere Kunden entwickeln und bauen wir Pelletieranlagen, die angepasst sind auf die Bedürfnisse vor Ort. Hobelwerke, Sägewerke, Holzverarbeitungsbetriebe und natürlich Waldbesitzer sind unsere Hauptansprechpartner. Unsere Lösungen sind für Kapazitäten von 5 bis 100 t Pellets pro Tag (500 kg/h bis 4 t/h).

Innovative und robuste Technologie sowie eine sehr benutzerfreundliche Touch-Panel-Steuerung zeichnen unser PelletModul ZM® das Original aus. Im weiteren profitieren Sie bei ZM-Technik vom grossen Know-how aus der Forstwirtschaft und der Holzbranche sowie im Umfeld der Pelletsherstellung, unter anderem bei der Integration von Trocknungssystemen mit alternativer Energie. Setzen Sie auf das PelletModul ZM® das Original mit unserer ausgereiften Swiss-Made-Technologie. – Es lohnt sich für Sie!